Moderne Prozesskrane sind mit den betrieblichen Abläufen und anspruchsvollen Arbeitsumgebungen im Einklang. Entsprechend bringen wir folgende Erfahrungen mit:

Lasten über 100 Tonnen

Lastmessungen

magnetischen, hydraulischen und Vielseil-Greifern

Haken- und Zonen-Überwachungen

Funk- und Kabinensteuerung

 

Neben dem Bedienerkomfort legen wir hohen Wert auf folgende Faktoren:

Auf den ersten Blick haben Krane nicht viel zu bieten. Ihr Erscheinungsbild einer grossen Metallkonstruktion und sechs Bewegungsrichtungen entspricht jedoch schlicht nicht der Wahrheit.

Moderne Krananlagen verfügen über ein hohes Mass an Automatismen, sind mit den umliegenden Prozessen des Betriebs und den anspruchsvollen Arbeitsumgebungen im Einklang. Zugleich müssen Schäden an Kran, Last, angrenzenden Objekten und Personen bedingungslos vermieden werden.

Oftmals müssen die Bewegungsfreiheiten anhand von Zonen eingeschränkt werden. Aufgrund der Pendelfreiheit der Lasten und deren Trägheit empfehlen sich ausserdem zonenabhängige Geschwindigkeiten. Aus der Grundfunktion – Heben und Senken einer Last – gerät man sehr schnell in ein komplexes Vorhaben. Umso mehr lohnen sich Reinvestitionen in die elektrischen Anlageteile.

Profitieren Sie von unseren Leistungen in den Bereichen:

Referenzprojekte Kran- & Hebetechnik