Heineken Ems

HEINEKEN ist seit 1984 in der Schweiz. Inzwischen brauen sie sechs Qualitäts-Biermarken (Heineken, Calanda, Eichhof, Ittinger Amber, Haldengut und Ziegelhof) in den Brauereien in Luzern und Chur. Zudem bieten sie internationale Spezialitäten wie Desperados, Erdinger, Sol und Affligem an.

Genauso beeindruckend wie die Bier-Herstellung ist auch ihre zuverlässige Logistik, welche die ganze Schweiz mit den Produkten versorgt. Das Logistikzentrum von Heineken in Domat-Ems leistet täglich einen wichtigen Beitrag für die ganze Lieferkette. Um die Arbeitsprozesse zu optimieren hat sich die Geschäftsleitung für die Modernisierung des automatischen Blocklagers entschieden. Das Blocklager verfügt über sechs Ebenen und Funktionen wie Einlagern, Umlagern und Auslagern. Dank klugen Überlegungen können die verschiedenen Prozesse auch parallel erledigt werden, ohne dabei die Sicherheit der Anlage, der Güter und des Bedienpersonals zu gefährden.

Um dies zu bewerkstelligen arbeiten die SPS- und PLS-Software Hand in Hand. Total kommen rund 3’000 Datenpunkte auf zwei S7-1500F SIEMENS-Steuerungen, 145 ET200SPs und 35 SCALANCE Ethernet-Switchs zusammen. Für die Gewährleistung der Prozessübersicht wurden zusätzlich zwei 7’’-Comfort-Panels (HMI) eingesetzt.

Referenzberichte:

unsere Tätigkeiten:

Weitere Projekte